Flächenvorhangstoffe

Schiebegardinen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und passen besonders gut zu modernen Räumen. Die neue Generation von Flächenvorhangstoffen muss dank Lasercut-Technik seitlich nicht mehr eingesäumt werden.

Lesenswertes zum Thema:

Flächenvorhangstoffe sind vorkonfektionierte Meterwaren für moderne Flächengardinen bzw. Schiebevorhänge. Das praktische: Die Haupt-Näharbeit entfällt, da die Seiten bereits eingesäumt oder per Lasercut-Technik gelasert sind. So müssen die Stoffe nur noch in der gewünschten Länge abeschnitten werden. Wer ein Schienenstysem mit Klappleisten hat, muss gar nicht mehr Nähen. Andernfalls muss nur noch unten ein Tunnel für den Beschwerungsstab genäht werden und oben ein Klett- oder Gardinenband für die Anbringung am Paneelschlitten. Die modernen Flächenvorhangstoffe sind noch relativ neu und wurden aufgrund der immer größer werdenden Beliebtheit von Flächengardinen entwickelt. Je nach Geschmack gibt es die Metwaren für Schiebevorhänge in verschiedenen Transparenzstufen, Dessins und auch Breiten. Am gängisten ist die Standardbreite von 60cm, einige Stoffe sind aber auch in 40cm erhältlich. mehr...